Prix Lignum 2018

Das Projekt Werkhof Loveresse hat den 3. Platz des Prix Lignum 2018 gewonnen.

Der Prix Lignum 2018 zeichnet den innovativen, hochwertigen und zukunftsweisenden Einsatz von Holz in Bauwerken, im Innenausbau, bei Möbeln und künstlerischen Arbeiten aus. Die herausragenden Leistungen in der Verwendung von Holz sollen gefördert und bekannt gemacht werden.

In fünf Regionen der Schweiz - West, Nord, Mitte, Zentrum und Ost - werden gleichzeitig Projekteingaben eingereicht, juriert, ausgezeichnet und ausgestellt. In Zusammenarbeit mit den regionalen Arbeitsgemeinschaften der Lignum in der gesamten Schweiz wird der Prix Lignum 2018 dreisprachig durchgeführt.